Dienstag, 22. Juli 2014

Getestet: Der 7in1 Epilierer von Panasonic {sponsored}

Schon vor einigen Wochen hatte ich euch diesen 7in1 Epilierer der Marke Panasonic vorgestellt. Er verspricht Beauty von Kopf bis Fuß, denn mit den verschiedenen, auswechselbaren und waschbaren Aufsätzen lassen sich sowohl Haare entfernen, die Haut peelen, Hornhaut an den Füßen entfernen und Haare trimmen. Einen echtes Multitalent.





In den letzten Wochen habe ich die verschiedenen Möglichkeiten ausgiebig testen können und jetzt möchte euch heute nach dieser 8-wöchigen Testphase von meinen Erfahrungen berichten:


1. Epilieren
Ich habe vor Jahren schon Erfahrungen mit einem Epilierer gemacht. Die Erinnerung ist eher negativ, denn das Herausziehen der Härchen war doch sehr schmerzhaft und so lag das Gerät seit der ersten Benutzung in der Schublade. Der Panasonic Epilierer verspricht eine weniger schmerzhafte Anwendung, da man ihn auch zusammen mit schaumigem Duschgel und unter Wasser verwenden kann. Doch die Wahrheit ist: Haare ausreißen tut halt nun mal weh^_^ - und so ist auch das Epilieren mit Panasonic nicht schmerzlos. Die Anwendung mit Wasser macht es aber doch etwas weniger schmerzhaft, da kann ich zustimmen. Ich habe den Epilierer (breiter Aufsatz) übrigens hauptsächlich an den Beinen verwendet und auch an den Armen ausprobiert.




Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die erste Anwendung schmerzhafter ist, als die darauffolgenden. Das ist mir besonders an den Unterschenkeln aufgefallen, wo die Härchen durch jahrelanges Rasieren ziemlich starr und fest waren. Die nachwachsenden Härchen nach dem Epilieren wirken dann aber wieder feiner und dünner und das Epilieren ist dann auch weniger schmerzhaft, finde ich. Vielleicht gewöhnt sich die Haut aber auch einfach daran.


2. Peelen

Auf die Peelingbürste war ich von Anfang an sehr gespannt! Hier ist es so, dass die Bürste nicht runddreht, sondern mit leichten "Hin und Her"-Bewegungen vibriert. Man gibt einen Tropfen Duschgel in die Kammer in der Mitte, etwas Wasser dazu und schaltet das Gerät ein. Dann bildet sich ein wunderbarer, sanfter Schaum mit dem man die Haut bearbeiten kann.




Das Peelen der Haut ist sehr angenehm. Die Borsten sind nicht zu hart, schön kurz und streicheln die Haut. Nach der Anwendung fühlt sich die Haut gepflegt und weich an.


3. Hornhaut entfernen

Der von mir am häufigsten verwendete Aufsatz war in den 8 Wochen der Hornhautentferner. Tatsächlich fand ich den sehr interessant, weil ich zuvor noch nie so etwas benutzt hatte. Die Anwendung geschieht hier im trockenen Zustand, so ist der Effekt am Besten. Der Schleifaufsatz dreht sich hier rund und rubbelt trockene Haut / Hornhaut an den Füßen weg. Man arbeitet hier nicht mit allzu großem Druck, dann tut es auch nicht weh.

...wer keine Füße sehen mag - jetzt weggucken :D




Während der Anwendung sieht man einen feinen, weißen Staub - die abgerubbelte Hornhaut. Nach der Anwendung habe ich die Füße immer eingecremt und schon fühlen sich die Treter wieder schön zart, weich und glatt an.



4. Haare trimmen / Trockenrasierer

Trockenrasierer sind eigentlich nicht so mein Ding - ich mag so gerne das weiche, seidige Gefühl auf der Haut, was man nach der Nassrasur hat. Ich finde nach der Trockenrasur merkt man immernoch die Stoppelchen. Trotzdem finde ich es gerade für unterwegs eine ganz praktische, schnelle Alternative zur Nassrasur...und natürlich schmerzfrei ;-)

******


Zum Schluss noch ein paar Worte zum Gerät an sich...

Ich finde das Design des Epilierers sehr schön und dezent - die sanfte, grau-lila Farbe gefällt mir! Top ist auch die Reinigung: Die Aufsätze können einfach mit Wasser abgespült und dann zum Trocknen hingelegt werden. Leider funktioniert die Reinigung der Epilieraufsätze nicht ganz so einfach unter dem Wasserstrahl, denn die Haare sind ganz schön eigenwillig und halten sich mit den Wurzeln ganz schön fest. Hier kann man sich das beiliegende Bürstchen oder eine Zahnbürste zum Reinigen dazunehmen.



Mein Fazit:
Für knappe 120€ bekommt man mit dem 7in1 ES-ED94 Nass / Trocken Epilierer von Panasonic ein echtes Multitalent. Die Idee verschiedene Aufsätze in einem Gerät zu kombinieren, finde ich genial und total praktisch! So hat man nicht fünf verschiedene Geräte rumliegen, die alle geladen werden wollen, sondern ein Gerät und platzsparende, verschiedene Aufsätze.

Leider kann ich mich mit dem Epilieren nach wie vor nicht so richtig anfreunden. Ich bin da wohl nicht schmerzresistent genug^_^ Überzeugen konnte mich vor allem der Hornhautentferner-Aufsatz und auch die Peelingbürste konnte punkten, die einen wirklich tollen Schaum erzeugt.

Habt ihr schonmal epiliert?
Wie sorgt ihr für glatte Sommerbeine?
**********

Sponsored Post
PR-Sample

Donnerstag, 17. Juli 2014

Ausgepackt: dm Lieblinge im Juli 2014

Und damit wären wir bei der dritten und letzten, gelben Box dieses Abos angekommen. Am Wochenende konnte ich die neue Lieblinge Box für den Monat Juli im dm meines Vertrauens abholen. Leider nicht sehr überzeugend und rückblickend auf die 3 Boxen dieses Abos zeigt sich ein eindeutiger, roter Faden. Aber dazu später mehr... erstmal der Inhalt im Überblick:




Der erste Eindruck: Aha, schon wieder ein Rasierer - und ein Putzschwamm. Rasierer waren in diesem Abo in jeder Box vertreten, hier im Juni und hier im Mai. Ich fände es ja mittlerweile mal ganz sinnvoll, wenn statt ständig neuen Rasierern mal Ersatzklingen drin wären :D



Balea Lovely Fusspeeling
Sommerzeit ist die Zeit der Fußpflege. Für sanfte Sohlen sorgt dieses Peeling mit Blutorangen-Extrakt, Minzöl und Bimssteingranulat: abgestorbene Hautschüppchen werden schonend entfernt und zurück bleiben sollen gepflegte, weiche Füße. Normalerweise ist das kein Produkt, was ich unbedingt kaufen würde, aber ich freue mich auf's ausprobieren.
Preis: ca. 2,45€ / 100ml




Profissimo Topfreiniger
Leicht irritiert war ich über dieses Putzutensil in der Lieblinge Box. Doch ganz so fehl am Platz ist es nicht, denn es ist ein Topfreiniger am Stiel, in den man zudem auch noch Putzmittel füllen kann. So kann man Geschirr spülen, ohne die Fingerchen ins Wasser zu stecken... und das soll Hände und Fingernägel schonen. Aha. :D
Preis: ca. 1,25€ / Stück




Gilette Body Rasierer
Der dritte Rasierer in Folge. Dieser hier wurde speziell für den Körper entwickelt und ist ein Rasierer für den Mann. Er soll spürbar weniger Irritationen hervorrufen. Wie gesagt, bin ich und auch mein Freund dank der Lieblinge Box mittlerweile so gut mit Rasierern ausgestattet, dass ich hierüber doch enttäuscht bin. Gerade, weil es dem Preis nach das Hauptprodukt der Box zu sein scheint.
Preis: ca. 6,95€ / Rasierer inkl. 1 Klinge





Herbal Essences Cleary Naked
Seidiges Haar bis in die Spitzen verspricht dieses Haarpflege-Duo von Herbal Essences. Shampoo und Spülung haben einen dezenten, frischen Duft nach weißem Tee und Minze und versprechen einen besonderen Glanz. Beide Produkte sind frei von Silikonen und Parabenen. Besonders umhauen tut mich dieses Duo nicht, aber gebrauchen kann ich es durchaus...
Preis: ca. 1,85€ / Stück (Shampoo 250ml, Spülung 200ml)



********


Tja und das war es auch leider schon... dazu gab es noch eine Software auf CD, mit der man sich selbst ein Fotobuch gestalten und dieses dann online bei dm bestellen kann. Der Wert der Box liegt damit in diesem Monat bei 14,35€. Bei einem Kaufpreis von 5€ nicht schlecht, aber leider konnten mich die Produkte in diesem Monat nicht begeistert. 

Für mich sind alles eher unspektakuläre Produkte und Düfte: Ein Topfreiniger, der für mich nicht unbedingt zur Box passt und dann auch noch zum wiederholten Male ein Rasierer. Toll hätte ich es gefunden, wenn Herbal Essences vielleicht mit einem oder zwei der Retros vertreten gewesen wäre! Die fand ich nämlich klasse und ich bin jetzt schon traurig, dass es keinen Nachschub geben wird!

Aber ich sehe es mal positiv: da fällt der Abschied vom Abo nicht ganz so schwer. 


Wie findet ihr die Box?
Hat (oder hätte) Sie euch enttäuscht?
*********

Sonntag, 13. Juli 2014

Gesichtet & Geswatched: p2 "RED I love u" Limited Edition

Wie auch im letzten Jahr, gibt es auch diesen Sommer wieder eine "rote Limited Edition" von p2. Mir persönlich gefällt das sehr gut, ich trage sehr gerne roten Nagellack und Lippenstift. Die Kollektion "Red I love u" ist seit 10. Juli 2014 in ausgewählten Filialen erhältlich.




Von den vier Lippenstiften gab es Tester... schöne Farben oder?!





Hier nochmal alle Produkte in der Übersicht und mit den zugehörigen Farbbezeichnungen und Preisen:



kiss me honey! lipstickkiss me honey! lipstick
 
Die hochdeckende Cremetextur verleiht einen umwerfend weichen Kussmund und ist zusätzlich noch langhaftend. Erhältlich in vier Farben: 020 highlife, 030 be exquisite, 010 lost in luxury, 040 pure feminity (von links nach rechts).
 
Alle vegan.
 
3,8 g: 2,95 €



hype of love lipgloss

 
Zarte Texturen, mit oder ohne Pearl, verleihen den Lippen einen sagenhaften Glanz in drei unterschiedlichen, sich abwechselnden Rottönen. Erhältlich in drei Farben: 010 freaky style (links), 020 crazy look (rechts), 030 fancy chic (mitte).
 
Alle vegan.
 
13,5 ml: 3,65 €
hype of love lipgloss


hot temper nail polish
hot temper nail polish

 
Der hochdeckende Creme-Nagellack in acht Farben: 010 gorgeous, 020 trendy, 030 pompous, 040 luxury, 050 stylish, 060 dressy, 070 fiery, 080 flirty.
 
Alle vegan.
 
10 ml: 2,25 €




simply matte nail top coat

 
Mattierender Überlack: Verwandelt jeden Hochglanz-Lack in einen trendigen Matt-Lack.
 
Vegan.
 
12 ml: 2,25 €
simply matte nail top coat



fantastic look brush set


fantastic look brush set

 
Praktisches Pinselset, das in jede Handtasche passt! Das Set enthält fünf unterschiedliche Pinsel.
 
1 Set: 3,75 €



Ich selbst habe gestern kein Produkt mitgenommen. Ich habe mittlerweile so viele Lippenstifte, Nagellacke & Co. dass ich die Sammlung nicht noch unbedingt mit solchen "Basicfarben" erweitern muss. Gefallen hätten mir schon der ein oder andere Lack und auch die beiden Lippenstifte 020 und 030 - aber dafür trage ich solche knalligen Lippenstifte auch viel zu selten.

Tragebilder und Reviews zu den Produkten findet ihr z.B. hier und hier.

Habt ihr die LE schon entdeckt?
Habt ihr was mitgenommen?
***********

Donnerstag, 10. Juli 2014

Entdeckt & Gekauft: die neue, tolle Sommerpflege-LE von Balea♥

Heute musste ich mich bei dm ziemlich zurückhalten, um bei dieser neuen Sommer Limited Edition nicht im Laden loszuquieken! - schließlich hat allein meine Fotosession schon für ausreichend Aufmerksamkeit gesorgt :D Entweder gab es zu dieser Pflege-LE von Balea keine Ankündigung oder ich hab sie übersehen... jedenfalls war das Regal ganz frisch aufgebaut und nahezu unangetastet.

Also ohne langes Quatschen gibt's jetzt eine Produktübersicht der Limited Edition, die ihr dann bald auch in eurem dm finden solltet:



Duschgel "Lustiges Duett"
mit Apfel- und Melissenduft
Preis: ca. 0,55€



Deo-Bodyspray "Sonniger Spaß"
mit Sternfrucht- und Minzduft
Preis: ca. 0,85€




Handlotion "Fröhlicher Schabernack"
mit Himbeer- und Zitronengrasduft
Preis: ca. 1,75€




Rasiergel "Verspielte Romanze"
mit Kirsch- und Holunderblütenduft
Preis: ca. 1,25€




Milde Seife "Süßer Flirt"
mit Quitten- und Wilde Rosen Duft
Preis: ca. 0,95€




Bodycreme "Bezaubernde Freude"
pflegende Feuchtigkeitscreme
Preis: ca. 1,95€




Also wenn ihr mich fragt: Ich finde die Duftkompositionen mal wirklich gelungen! Es sind nicht diese typischen Einheitsdüfte, die jeder schonmal irgendwie hatte, sondern freche Kombinationen und nicht alltägliche Düfte... gefällt mir! Die Verpackung und die süßen Namen tun ihr übriges dazu. Welchen Duft die Bodycreme hat, kann ich euch leider nicht sagen... vielleicht hat sie schon jemand ausprobiert?

Meine Ausbeute darf natürlich auch nicht fehlen. Am Liebsten hätte ich von allen Produkten was mitgenommen, aber bezüglich Hand- und Bodylotion hat dann doch die Vernunft angesicht meines Vorrats und des langsamen Verbrauchs gesiegt ;-)




Wie ihr seht, gab es außerdem zwei Produkte, die nicht zur LE gehören: Den ebelin Nagellackentferner Pott finde ich einfach grandios, effektiv und schnell und für 1,95€ darf er immer wieder ins Körbchen! Das Granatapfel-Deospray von CD ist ohne Aluminiumsalze - ich bin gespannt, ob es trotzdem hält, was es verspricht! Kostenpunkt war hier 1,65€.

Habt ihr die LE auch schon gesehen?
Was durfte in euer Körbchen wandern?

************

Samstag, 5. Juli 2014

Neuigkeiten aus der Drogerie: Balea, p2, essence & Kneipp

Meine dm-Besuche sind in letzter Zeit im Gegensatz zu früher eher selten und kurz geworden. Wenn man sich über längere Zeit so intensiv mit Kosmetik beschäftigt, kommt irgendwann mal ein Zeitpunkt, wo man "übersättigt" ist und man für sich selbst nicht mehr viel Neues entdecken kann, was man nicht in irgendeiner Form schon hat. Geht euch das auch so? Bei mir ist das vor allem bei dekorativer Kosmetik, weswegen neue LEs mich oft nicht mehr umhauen.

Anders ist das bei der pflegenden Kosmetik: tolle Düfte finde ich immer klasse und im Gegensatz zur dekorativen Kosmetik verbrauchen sich die Sachen ja auch deutlich schneller und man braucht tatsächlich Nachschub ;-)

Und so bin ich heute nochmal mit viel Zeit durch meine Lieblingsdrogerie geschlendert und habe mir die Neuigkeiten angeschaut. Schön ist ja immer, dass man die bei dm leicht entdecken kann: Schaut man seitlich über die Leiste mit den Preisen, dann sind neue Produkte mit einem kleinen roten Schild deutlich markiert.




Noch nicht mal mit Schildchen und Preis ausgezeichnet, ist die neue Duschlotion von Balea, die ihr oben auf dem Foto in der Mitte seht. Sie ist in limitierter Auflage erhältlich und trägt den Namen "Beautiful Feelings". Die Duschlotion verspricht sanfte Pflege. Ich gehe mal davon aus, dass sie preislich irgendwo zwischen den beiden Nachbarprodukten liegen wird.

Neu sind auch die beiden Schaumduschen von Kneipp: "Blütenzart" verwöhnt mit weißem Hibiskus und Sheabutter und "Wachgeküsst" belebt mit Orangenblüte und Jojoba. Hört sich beides toll an oder?! Bei einem Preis von jeweils 4,95€ für 200ml kein Schnäppchen, aber man gönnt sich ja sonst nix ;-)




Die aktuelle Limited Edition von treaclemoon kennt ihr schon oder?! Wenn nicht, seht ihr sie auf dem Bild oben auf der linken Seite. "Iced Strawberry Dream" ist ein leckerer Erdbeerduft, verpackt in einer Duschcreme. Die große Flasche mit 500ml kostet ca. 5€ und eine kleine Reisegröße ist für 0,95€ erhältlich (die hab ich^_^). Sie ist nur für kurze Zeit im Handel erhältlich.

********

Wie jedes Jahr wird es auch diesen Herbst wieder einen Sortimentswechsel bei Catrice geben. Momentan sind die Produkte, die das Sortiment verlassen werden, reduziert. Hier könnt ihr einige, hübsche Nagellacke, Lippenstifte & Co. günstig ergattern:




Mich interessierten besonders die Lippenstifte. Deswegen hab ich hier auch noch ein paar Swatches für euch:





Leider war bei den Gel Lip Colours nicht wirklich was dabei, was mich angesprochen hat. Ansonsten hätte ich für 1,95€ einen mitgenommen.


 


Bei den normalen Lippenstiften fand ich den matten, beerigen Ton Nr. 270 ganz hübsch. Er war aber im Swatch soooo knallig und auffällig, dass ich vermute, ich würde ihn nicht so oft tragen... also durfte er auch nicht mit nachhause kommen.

*******


So ganz ohne Limited Editions geht es dann aber doch nicht und anschauen kann man sie sich ja mal... zwei Aufsteller gibt es momentan von der Marke essence zu entdecken. Beide fand ich nicht besonders ansprechend, kein tolles Thema und so durfte auch nichts ins Körbchen. Zumal es hier wie sooft wieder keine Tester gab...



Die LE "Road Trip" ist im Juli im Handel erhältlich.



Die LE "Viva Brasil" ist seit Anfang Mai im Handel. Wie ihr seht, ist aber 
zumindest der Aufsteller in meinem dm noch reichlich bestückt...


Dann haben wir noch eine neue Limited Edition bei der dm-Eigenmarke p2: "Wild Me Up!" ist seit Anfang Juli 2014 im Handel erhältlich und der Aufsteller kommt auch mit einigen Testern daher! Wenn euch also ein Produkt interessiert, dann ab zu dm und ausprobieren! 




Künstliche Wimpern zum Ankleben - 2,95€
Farbige Mascara, 2 Farben (Lila, Grün) - je 3,75€
Allround Pencil (z.B. als Eyeliner, Lidschatten), 2 Farben - je 2,95€
Lipgloss, 3 Farben - je 2,95€
Lips & Cheeks Duo, 3 Farben - je 2,25€
Lidschatten Quattros, 3 Varianten - je 3,95€
Nagellacke, 4 Farben mit 12ml - je 2,25€
Eyeshadow Applikator Set - 2,75€



Liquid Bronzer - 3,75€
Eyebrow Duo Set, 2 Kombinationen - je 3,75€
Powder & Highlighter Duo, 2 Varianten - je 3,95€
Parfüm, 10ml - 3,45€

*********


Was ich leider noch nicht entdeckt habe, ist das neue "Jeden Tag Shampoo" von Balea in der Sorte Erdbeer. Hierauf bin ich schon sehr gespannt, nachdem mir die Sorte Grüner Apfel sehr gut gefallen hatte (hier im Aufgebraucht-Post). Ich hoffe, dass der Duft nicht allzu künstlich sein wird. Mal schauen =)


Was sind eure Must-Haves aus der Drogerie?
Was könnt ihr empfehlen?
*******
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...